Vortrag am 26. April 2010 der MS Kontaktgruppe Vogelsberg in Herbstein

Vortrag am 26. April 2010 der MS Kontaktgruppe Vogelsberg in Herbstein

26.04.2010
„Neurologische und urologische Probleme bei MS“ war das Thema einer Info-Veranstaltung der Multiple Sklerose Selbsthilfe-Gruppe Vogelsberg  im Hotel Ristorante in Herbstein.

Hierzu waren zwei Mediziner der Städtischen Kliniken Fulda nach Herbstein gekommen: Prof. Dr. med. Tobias Neumann-Haefelin, Direktor der Klinik für Neurologie des Klinikums Fulda und Frau Dr. med. Christina Schmitt, Fachärztin für  Urologie.

Sie referierten an diesem Abend über urologische und sexuelle Störungen bei der Multiplen Sklerose und zeigten verschiedene Lösungsansätze auf. Außerdem stand ein kurzer Einblick in die kommende medikamentöse MS-Therapie auf dem Programm. Eingeladen zu diesem informativen Vortrag waren nicht nur Betroffene sondern auch Angehörige, da in der Regel auch dieser Personenkreis von den Folgen der Erkrankung indirekt betroffen sein kann.
Im Anschluss standen die beiden Referenten für weitere Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung wurde durch die AOK Hessen und die Firma Bayer Schering Pharma unterstützt.

Ute Wagner aus Schlitz (rechts) und Reiner Georg aus Steinfurt (links), bedankten sich bei den Medizinern für die umfangreichen Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.